Alle Artikel in: Reportagen

Interview Elmar Müller, einem Sammler von Textilkunst

Sie haben eine große Sammlung von Kunst und Kunsthandwerk aus verschiedenen Kulturen. Was hat Ihre Faszination für textiles Kunsthandwerk geweckt? Schon immer haben spezielle handwerkliche Fertigkeiten verschiedenster Art mein Interesse geweckt. Als ich vor Jahren erstmals eine Weberei in Vientiane besuchen konnte, war ich dem Zauber der Seidenweberei erlegen. Die Komplexität der Herstellung der feinen […]

Ukrainische Motanka-Puppen

Ich habe zu Weihnachten eine Motanka geschenkt bekommen, eine ukrainische Puppe ohne Gesicht. Dieser alten ukrainischen Tradition wollte ich auf den Grund gehen. Meine Motanka stammte von Iwanna Pinyak. Sie sagt von sich: „Ich bin eine französische Lifestylistin ukrainischer Abstammung, eine Wahl-Straßburgerin, Europäerin im Geist und Weltbürgerin durch meine Berufung. Die Motanka-Puppe ist ein alter […]

Ausstellung „KLEIDERGESCHICHTEN“ in Apolda bis Ende Januar 2024

Das scheinbar banale Thema „Kleidung“ ist verbunden mit unzähligen persönlichen Geschichten und setzt Erinnerungen frei, die, wenn sie nicht festgehalten werden, bald verloren sind. Seit Anfang Januar 2021 lädt das „Kleidergeschichten“- Projektteam Menschen unterschiedlicher Altersgruppen und Herkunft dazu ein, ihre Kleidergeschichten zu erzählen und aufzuschreiben. So entsteht eine Sammlung von sehr facettenreichen Geschichten – erstaunlichen, […]

Ausstellung mit Werken von Anneliese Konrat-Stalschus in der GEDOK Galerie Berlin vom 18.11. bis zum 3.12.2023

Die Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstfördernden GEDOK e.V. Berlin ehrt in einer Einzelausstellung eines ihrer ältesten Mitglieder, die 97jährige Textilkünstlerin, Anneliese Konrat-Stalschus. Seit ihrer ersten Ausstellung, in Berlin 1978, hat sich Konrat-Stalschus in mehr als vier Jahrzehnten als freischaffende Bildweberin in der Textilkunstszene behauptet und einen Namen im In-und Ausland gemacht. Noch im hohen Alter […]

Reportage über die Kunsthandwerksmesse Résonance(s) in Straßburg

Beginnen möchte ich meinen Bericht mit zwei Kunsthandwerkerinnen, deren Arbeiten nicht aus textilem Material sind. Die Werke der beiden Künstlerinnen haben mich begeistert, vielleicht geht es Ihnen ebenso. Die Arbeiten von Marie-Anne Tieffry sind aus Karton und ihre filigrane Struktur ist einfach hinreißend. Die Künstlerin hat eine Ausbildung als Innenarchitektin. 2003 hat sie den Karton […]

Bericht über die Ausstellung Siddi-Quilts in Berlin

Bei meinem jüngsten Besuch in Berlin konnte ich die Galerie „Under the Mango Tree“ in Schöneberg besuchen. In einer Pressemitteilung habe ich Anfang Oktober bereits auf die Ausstellung „hotte thumbisodu – Siddi Textiles of Care“ hingewiesen. Mini Kapur, die Galeristin, begrüßte mich liebenswürdig. Wir unterhielten uns eine ganze Weile lebhaft über Quilts und Textilkunst. Die […]

Die Ausstellung „SIL“ mit Werken von neun südkoreanischen Künstler*innen

Die Ausstellung “SIL” präsentierte erstmals im europäischen Raum die Werke von Künstler*innen, die im Rahmen des 9Creator Programms mit dem südkoreanischen Garnhersteller NAKYANGYARN zusammenarbeiten. Der Name SIL leitet sich vom koreanischen Wort für Faden ab, bedeutet in einer weiteren Übersetzung aber auch Raum. Dieser Begriff symbolisiert im wesentlichen den Kern von NAKYANGYARN. Das Familienunternehmen, nun […]

Reportage über das Carrefour Européen du Patchwork, Teil 2

Meinen zweiten Teil der Reportage über das Carrefour Européen du Patchwork möchte ich mit der Künstlerin beginnen, deren Werk Sie oben im Kopf sehen: Inmaculada Gabaldon. Nein, sie ist nicht verwandt mit der berühmten Schriftstellerin Diana Gabaldon. Das Werk trägt den Titel: „Alle verschieden“. Sie arbeitet ihre Quilts auf der Grundlage von Fotos, die sie […]

Reportage über das Carrefour Européen du Patchwork 2023, Teil 1

Die junge französische Polizistin ist schwarz gekleidet und schwer bewaffnet. Sie geht mit großen Augen durch die Ausstellung in Mehrzwecksaal im Liepvre, zwei ältere Kollegen, ebenso martialisch ausgerüstet und eher amüsiert über ihre Begeisterung, neben ihr. Ich spreche sie an und frage sie, ob sie selber näht, ja, Bettlaken für ihr Kind habe sie schon […]