Autor: Christine Läubli

Ein textiler «Rückblick» ins Elternhaus von Christine Läubli, 13. – 26.11.2022

Bevor mein Elternhaus in Winterthur (Schweiz) verkauft wurde, nutzte ich die Räume für einen Rückblick auf mein textiles Werk, das über die Jahre entstanden war. Einige Arbeiten hatte man schon anderswo sehen können, andere stellte ich hier zum ersten Mal aus, und auch neueste Werke waren dabei. Das Haus hatten wir 1965 bezogen. Meine Eltern […]

ping pong – gestalten im dialog, Textil 13 und Gäste im Ortsmuseum Meilen bei Zürich

Ein Jahr später als geplant (Corona wollte es so …), konnte im Frühjahr 2021 die Ausstellung «ping pong – gestalten im Dialog» doch noch gezeigt werden. Die Gruppe Textil 13, eine Untergruppe der Interessengemeinschaft Weben Schweiz, hatte sie organisiert, womit sie das achte Mal an die Öffentlichkeit trat. Schon immer interessierten sich die Mitglieder von […]

Teximus 3 – Blick auf die textile Kunst der Schweiz

«Lange Fädchen – faule Mädchen» lernten wir damals in der Handarbeitsstunde: Früher dienten die textilen Techniken vor allem dazu, das weibliche Geschlecht zu disziplinieren. Und heute? Was machen zeitgenössische Künstlerinnen aus langen Fädchen? Textile Kunst wird heute neu gedacht. Befreit aus dem Kontext der Disziplinierung zeigt sie ein riesiges Potenzial an künstlerischen Möglichkeiten. Museen und […]